Weshalb wird der Impfstoff Triviraten nicht als Mumpsimpfstoff anerkannt? Muss man wirklich 1-2 zusätzliche Dosen verabreichen?

Unglücklicherweise war dieser Impfstoff vollständig unwirksam gegen Mumps. Die offizielle Empfehlung aus Sicht der öffentlichen Gesundheit - ist mindestens 1 zusätzliche Dosis eines trivalenten, gegen Mumps wirksamen Impfstoffs zu verabreichen. Da die Impfwirksamkeit nach einer Dosis nicht höher als ca. 60% ist, empfehlen die meisten Ärzte (und viavac) ihren Patienten 2 Dosen. Falls dies nicht gewünscht ist, kann die Impfempfehlung gegen Mumps annuliert werden, indem in viavac im Patientenfenster für Mumps « positive Serologie » angekreuzt wird?

Kontakt

viavac GmbH
Weihermatt 22
3182 Ueberstorf

support@viavac.ch

 

Impressum

Datenschutzerklärung

Bestellung

Diese Webseite verwendet Cookies um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.
Datenschutzerklärung Einverstanden